Liane Ströbel

26. März 2019
von LS
Kommentare deaktiviert für The Impact of Sensorimotor-based Concepts on the Result of the Brexit Referendum

The Impact of Sensorimotor-based Concepts on the Result of the Brexit Referendum

Diese Woche bin ich auf Konferenzen in Berlin und Oxford, u.a. mit dem Thema „Kann ein Wort die europäische Geschichte verändern?“. Weitere Informationen (u.a. Bibliographie & Quellenangaben) per Email.

3. Januar 2019
von LS
Kommentare deaktiviert für Sensomotorische Konzepte – Simulationsstrategien im französischen Wahlkampf

Sensomotorische Konzepte – Simulationsstrategien im französischen Wahlkampf

Mein Artikel „Sensomotorische Konzepte – Simulationsstrategien im französischen Wahlkampf“ (S. 249-268) ist, in dem von Sandra Issel-Dombert und Aline Wieders-Lohéac herausgegebenen Band „Wahlkampf ist Wortkampf – Präsidentschaftswahlkampagnen aus sprachwissenschaftlicher Sicht“, erschienen. Hier ein Auszug vom Buchcover: „Wahlkampf ist Wortkampf: In Reden, auf Plakaten, in … Weiterlesen

20. Januar 2018
von LS
Kommentare deaktiviert für Can Macromania be explained linguistically? Beneath the morphological boundary: A sketch of subconscious manipulation strategies in Emmanuel Macron’s political discourses

Can Macromania be explained linguistically? Beneath the morphological boundary: A sketch of subconscious manipulation strategies in Emmanuel Macron’s political discourses

My new article is now available online: Abstract This contribution focuses on the close link between perception and language. The analysis will extend beyond morphological evidence to include the role of submorphological relics. It will also raise the question of … Weiterlesen

20. November 2017
von LS
Kommentare deaktiviert für Sensorimotor-Based Action Words Speak Louder Than (non Sensorimotor-Based) Words

Sensorimotor-Based Action Words Speak Louder Than (non Sensorimotor-Based) Words

Diese Woche bin ich auf der 7th International and Interdisciplinary Conference on Applied Linguistics and Professional Practice (ALAPP7) des Research Centre for Multilingual Practice and Language Learning in Society an derUniversität von Ghent (Belgien) mit dem Vortrag „Sensorimotor-Based Action Words Speak Louder … Weiterlesen

13. November 2017
von LS
Kommentare deaktiviert für Behavioral and Brain Sciences (Commentary)

Behavioral and Brain Sciences (Commentary)

Out now: González-Márquez, M., Feist, M., & Ströbel, L. (2017). Converging on a theory of language through multiple methods. Behavioral and Brain Sciences, 40. doi:10.1017/S0140525X17000383 https://www.cambridge.org/core/journals/behavioral-and-brain-sciences/article/converging-on-a-theory-of-language-through-multiple-methods/7E5028E06362EF30040FCA818C56C219  

24. Juni 2017
von LS
Kommentare deaktiviert für Linguistische Theorien 2000-2016

Linguistische Theorien 2000-2016

Die Vorlesung ist jetzt online und umfasst folgende Bereiche (jeweils 90min): Parameter & Konzepte Konzepte, Perzeption & Sprache Von Lautsymbolismus bis zu Submorphemen Sensomotorik & ihre Auswirkungen Verknappungsphänomene Sprachentstehung, Spracherwerb, Fremdsprachenerwerb Sprachkontakt Sprache & Gehirn             Ist der Subjonctif/Subjuntivo erklärbar oder … Weiterlesen

19. November 2016
von LS
Kommentare deaktiviert für L’influence du concept de source – une analyse contrastive des extensions et des restrictions sémantiques du verbe «monter»

L’influence du concept de source – une analyse contrastive des extensions et des restrictions sémantiques du verbe «monter»

 J’ai le plaisir de vous annoncer la parution de mon article: Stroebel, Liane (2016). L’influence du concept de source – une analyse contrastive des extensions et des restrictions sémantiques du verbe «monter». Antonio Pamies, Philippe Monneret & Salah Mejri (Éds.): … Weiterlesen

9. November 2016
von LS
Kommentare deaktiviert für How the frequent use of sensory motor concepts in political discourse might have had an impact on the United States presidential election

How the frequent use of sensory motor concepts in political discourse might have had an impact on the United States presidential election

31. Oktober 2016
von LS
Kommentare deaktiviert für Sensory Motor Concepts in Language & Cognition

Sensory Motor Concepts in Language & Cognition

The question as to how the mind creates “mental images” of concepts and memories, and how we use them in communication and thought, has fascinated philosophers for centuries. While it seems obvious that we acquire the meaning of objects, actions, … Weiterlesen

10. Oktober 2016
von LS
Kommentare deaktiviert für Wahlkampf ist Wortkampf: Präsidentschaftswahlkampagnen aus sprachwissenschaftlicher Sicht

Wahlkampf ist Wortkampf: Präsidentschaftswahlkampagnen aus sprachwissenschaftlicher Sicht

Diese Woche bin ich mit Herrn Favre auf der Tagung „Wahlkampf ist Wortkampf: Präsidentschaftswahlkampagnen aus sprachwissenschaftlicher Sicht“ in Kassel mit den folgenden Vorträgen: „Wiedererkennung- und Identifikationsstrategien im Wahlkampf“ (Michel Favre) „Die Rolle von Somatismen & sensomotorisch basierten Verben als Simulations- … Weiterlesen